BERATUNG ZU HAUSE

.
Wir alle werden älter und einige merken dass es nicht mehr so geht wie früher. Oft hört
man dann, du bist halt nicht mehr die / der Jüngste.
Das Alter ist aber nicht dafür verantwortlich, dass wir uns immer eingeschränkter fühlen.
Dahinter steckt ein Verlernprozess, der damit zusammenhängt, dass wir unsere Bewegungsmöglichkeiten nur noch begrenzt nutzen.
Wenn wir aber nur noch in einfachsten Bewegungsmustern unterwegs sind, verlernen wir unsere vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten und es fällt uns schwer bei Einschränkungen
unsere Bewegung anzupassen.
Eine Beratung Hilfe zur Selbsthilfe empfehlen wir ihnen wenn sie in ihrem Alltag immer
wieder an ihre Grenzen stossen.

Sie haben Mühe:

Beim aufstehen,

beim ankleiden,

bei der Körperpflege,

bei der Fortbewegung?

Sie haben:

Schmerzen,

Sturzangst?

Gerne beraten wir sie in ihrem privaten Umfeld, bei allen Alltagsaktivitäten und Mobilisationen. Wir unterstützen sie bei der Entwicklung angepasster Bewegungsmöglichkeiten.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

BEWEGUNGSKOMPETENZ IST DER SCHLÜSSELFAKTOR FÜR
LEBENSQUALITÄT UND SELBSTÄNDIGKEIT.
JEDER MENSCH BESITZT SEINEN EIGENEN SCHLÜSSEL, DENN JEDER MENSCH STEUERT, KONTROLLIERET UND ENTWICKELT SEINE BEWEGUNGSFÄHIGKEIT SELBER.
UNSERE BEWEGUNG BEEINFLUSST MASSGEBLICH UNSERE GESUNDHEITSENTWICKLUNG.

 

bewegungskompetenz_grau

BEWEGUNG WAHRNEHMEN

Partner_Kinaesthetics_kleiner